Das Mathematikbuch als Instrument des Schülers: Eine Studie by Sebastian Rezat

By Sebastian Rezat

Mathematikschulbücher zählen nach wie vor zu den wichtigsten Hilfsmitteln für das Lehren und Lernen von Mathematik. Ihre tatsächliche Bedeutung lässt sich jedoch nur vor dem Hintergrund ihrer faktischen Nutzung beurteilen. Sebastian Rezat stellt eine Grounded-Theory-Studie zur Nutzung des Mathematikbuches durch Schüler der Jahrgangsstufen sechs und zwölf zweier Gymnasien vor. Er untersucht, wie Schüler das Mathematikschulbuch als device zum Lernen von Mathematik verwenden und welche Faktoren die Nutzung beeinflussen. Darüber hinaus leistet seine Studie durch ihre theoretische Fundierung und methodische Konzeption einen Beitrag zur allgemeinen Schulbuch- und Schulbuchnutzungsforschung.

Show description

Read Online or Download Das Mathematikbuch als Instrument des Schülers: Eine Studie zur Schulbuchnutzung in den Sekundarstufen PDF

Best science & mathematics books

Aspects of Constructibility

Keith Devlin - average nationwide Public Radio commentator and member of the Stanford collage employees - writes in regards to the genetic development of mathematical pondering and the main head-scratching math difficulties of the day. And he in some way manages to make it enjoyable for the lay reader.

Design and Nature V: Comparing Design in Nature with Science and Engineering

Nature has proven a rare ability to advance dynamic buildings and structures over many hundreds of thousands of years. What researchers study from those buildings and structures can usually be utilized to enhance or increase human-made constructions and structures. and there's nonetheless a lot to be discovered. geared toward offering clean impetus and notion for researchers during this box, this booklet involves papers offered on the 5th foreign convention on layout and Nature.

AlveoConsistograph handbook

The AlveoConsistograph permits you to classify, keep watch over, and choose wheat and flour and optimize their mixing for particular rheological houses. It measures the results of improvers, components, and different ingredients leading to higher keep an eye on of dough at the creation line and extra constant end-product caliber.

Extra info for Das Mathematikbuch als Instrument des Schülers: Eine Studie zur Schulbuchnutzung in den Sekundarstufen

Example text

Dementsprechend sind alle Verfahren der Grounded Theory auf das Identifizieren, Entwickeln und Inbeziehungsetzen von Konzepten gerichtet. Zu diesen Verfahren gehören im Wesentlichen verschiedene Kodierverfahren (offenes, axiales und selektives Kodieren (Strauss & Corbin 1996, S. 43-117) und das „theoretische Sampling“ (Strauss & Corbin 1996, S. 148). Die Datenerhebung wird durch theoretisches Sampling geleitet. Die Idee des theoretischen Sampling basiert darauf, dass die Datenauswertung und -erhebung in einem wechselseitigen Prozess erfolgt, bei dem die Datenerhebung von theoretischen Gesichtspunkten gelenkt wird, die sich im Zusammenhang mit der Datenauswertung und der daraus entstehenden Theorie ergeben (vgl.

Die Einführungsseiten erklären dem Schüler ja gerade, wie er das Buch zum Lernen von Mathematik nutzen kann, ohne dabei den Lehrer zu erwähnen. Weiterhin zeigt sich auch in Studien zum Verständnis von mathematischen Texten und zum Lernen aus mathematischen Texten, dass die vermittelnde Rolle des Lehrers nur wenig berücksichtigt wird. Untersuchungen in diesem Zusammenhang sind in der Regel so konzipiert, dass sie die Arbeit des Schülers bzw. Studenten mit dem Text fokussieren. Das bedeutet aber letztlich, in den Studien wird implizit davon ausgegangen, dass die zugrunde gelegten Texte ‚teacherproof’ sind.

6). Im Hinblick auf die oben genannten Ziele der vorliegenden Untersuchung sind diese Tätigkeiten ein erstes zentrales Ergebnis der Arbeit. Auf der Grundlage der in Kapitel 1 beschriebenen Kodierung der Daten wird in Kapitel 1 analysiert, wie Schüler das Mathematikbuch im Rahmen einzelner Tätigkeiten als Instrument zum Lernen von Mathematik verwenden. 2). 2). 3). Die Beschreibung unterschiedlicher Verwendungsweisen des Mathematikbuches stellt ein weiteres zentrales Ergebnis der vorliegenden Arbeit im Hinblick auf die oben genannten Ziele dar.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 42 votes